Melde dich für unseren Newsletter an.

Erhalte alle infos, Aktionen und Inhalte als Erste in dein Postfach!

    TOP

    Wir testen die Schulranzen von JAKO-O
    Anzeige - Ergonomisch, stabil, flexibel & sicher, was muss eine Schultasche heute leisten?

    Auch wenn bis zur Einschulung im Sommer noch etwas Zeit bleibt, so steigt bei den zukünftigen Erstklässlern so langsam die Aufregung. Und auch die Eltern werden vielleicht schon etwas unruhig oder freuen sich zumindest darauf, das Kind auf diesem neuen Weg zu begleiten und mitzufiebern. Die Wahl des richtigen Ranzen ist eine Entscheidung, die gern schon früh angegangen werden kann. Vorfreude ist ja bekanntermassen die schönste Freude.

     

    Doch wie findet man den Richtigen im scheinbar unendlichen Schulranzen Dschungel? Wie so oft, hängt das von den Bedürfnissen und Ansprüchen der Nutzer ab. Mama Nora hat für uns den JAKO-O Schulrucksack getestet.

     

    Bei JAKO-O hat man die Wahl zwischen Schulranzen und –rucksack. Beide Varianten gibt es in 5 ansprechenden Designs und alle bieten ein atmungsaktives Rückenpolster, das höhenverstellbar „mit wächst“, höhenverstellbare Brustgurte, gut sichtbare Reflexdetails und Zubehör im passenden Design.

    Der Rucksack eignet sich besonders für zierliche Kinder, da er schmaler und auch noch etwas leichter ist und über einen zusätzlichen Beckengurt verfügt. Er ist besser verstaubar im Gegensatz zu dem „Hartschalen“-Ranzen. Die Hartschale wiederum schützt das Innere der Tasche noch besser und kann auch mal als Sitz dienen.

     

     

    Nora testet für uns mit ihrer Tochter den JAKO-O Schulrucksack und vergleicht ihn auch mit dem Ranzen. Nora hat sich mit den Alternativen Rucksack oder Ranzen intensiv auseinandergesetzt und dann letztendlich für den Rucksack entschieden. Ausschlaggebend war vor allem die bessere Verstaubarkeit durch das weiche Material.

    Was ist dir selbst bei der Auswahl eines Ranzen wichtig?

    Besonders wichtig ist mir zunächst die Stabilität und die ergonomische Rückenbelastung. Außerdem sollte der Ranzen viel Stauraum haben mit vielen Fächern zum sicheren und unkompliziertem Verstauen.

    Wie findest du den JAKO-O Rucksack, bezogen auf Material, Qualität, Gewicht, Handhabung, Zubehör?

    Wir haben den Rucksack Probe getragen und sind begeistert von dem Leichtgewicht. Er lässt sich optimal verstauen und passt sich sozusagen dem Bedarf der Füllmenge an. Material scheint robust und lange haltbar zu sein. Auch die materielle Unterstützung an der Unterseite ist ein guter Schutz für den Rucksack und sorgt für Stabilität.

    Fehlt dir etwas am Ranzen oder beim Zubehör?

    Nein, es fehlt nichts. Es wäre vielleicht etwas bequemer bei diesem Rucksack direkt eine Seitentasche für die Trinkflasche zu haben. Da ist zwar eine Seitentasche, die sich aber nicht optimal für eine Flasche geeignet.

    Welche Vorteile oder Nachteile siehst du bei der Entscheidung für eine JAKO-O Schultasche allgemein?

    Vorteile: Tolles Design, schönes Material, flexible und anpassungsfähige Form. Zubehör ist super (wobei ich definitiv auf Glas-Falsche statt Plastik zurückgreifen würde).

    Welche Vorteile oder Nachteile hat der JAKO-O RUCKSACK?

    Vorteil: Leicht und flexibel. Nachteil: Die Seitentasche für die Trinkflasche könnte besser gestaltet sein.

    Welche Vorteile oder Nachteile hat der Ranzen?

    Vorteil: Stabilität und toller Verschluss. Nachteil: Mehr Gewicht.

    Wie beurteilst du das Preis-Leistungsverhältnis?

    Qualitativ ein sehr guter Schulrucksack, der mit 99,99 Euro ohne Zubehör ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis hat.

    Welche Funktion findest du als Eltern am wichtigsten beim JAKO-O Rucksack?

    Definitiv die Verstärkungen am Rücken, und dass der Ranzen mit wächst.

    Welche Funktion/Detail findet dein Kind am besten?

    Das Motiv, den Verschluss, das Zubehör.

    Für wen die die JAKO-O Schultaschen geeignet?

    Für alle Erstklässler.

    Dein Fazit?

    Ich finde Rucksack und Ranzen sehr gut. Schultaschen haben grundsätzlich einen relativ hohen Preis. An erster Stelle steht für mich aber die Gesundheit meines Kindes. Die Schulbücher und alle Schulunterlagen sind so eine schwere körperliche Belastung für das Kind und dessen Rücken, so dass ich die ergonomische Verarbeitung für den Rücken sehr wichtig finde. Der Rucksack ist außerdem leicht, formbar und wächst mit dem Kind mit. Das Zubehör ist sehr praktisch und rundet die ganze Sache optimal ab.

    „Der Rucksack ist ergonomisch, leicht, formbar und wächst mit dem Kind mit.“

     

     

    Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit JAKO-O.

    Bilder privat

    Click here to bookmark this

    Unser Redaktionsteam schreibt über alle Themen, die dich als Mama, Schwangere, Partnerin, Ehefrau, Freundin, Alleinerziehende oder einfach nur als Frau interessieren. Wenn dir ein Inhalt fehlt oder du selbst über etwas schreiben willst, deine Geschichte erzählen möchtest oder uns einfach eine andere Perspektive geben will, schreib uns an redaktion@mother-now.de.de

    Are you sure want to unlock this post?
    Unlock left : 0
    Are you sure want to cancel subscription?