Melde dich für unseren Newsletter an.

Erhalte alle infos, Aktionen und Inhalte als Erste in dein Postfach!

    TOP

    GOOD ENOUGH IS GOOD ENOUGH
    Mit unserer Kampagne #GOODENOUGH möchten wir zu einem realistischeren Blick auf das Familienleben aufrufen

    Dieses Jahr hat es in sich!

    Wir alle sind in den letzten Monaten auf ganz unterschiedliche Art an unsere Grenzen gestoßen. Gerade uns Müttern und Vätern wurde und wird viel abverlangt. In diesen herausfordernden Zeiten feiern wir den ersten Geburtstag unserer SOCIAL MOMS Community! Und nicht nur wegen der aktuellen Umstände hat uns dieser Geburtstag zum Nachdenken gebracht und dazu inspiriert, ein Fazit zu ziehen. 

    Wir haben uns im ersten Jahr mit den SOCIAL MOMS viel vorgenommen. Und manches war zuviel. Unabhängig von Corona. Wir wollten schneller, höher und weiter. Und das am liebsten vorgestern. Der Druck war enorm und hausgemacht. Auch, weil wir so fest an unsere Mission – Mütter und Familien zu stärken – glauben.

    Und während wir zu Hause im Lockdown zwischen Homeschooling und Zoom Meetings, Überforderung und begrenzten Möglichkeiten saßen, haben wir uns gefragt: 

    Macht das alles eigentlich Sinn? Was ist eigentlich unser Maß? Brauchen wir eigentlich Kategorien wie Super-, Stay At Home- oder Working-Mom? Oder geht es nicht viel mehr darum, unser Leben so zu leben, wie es jeder und jedem von uns gut tut? Wird es nicht Zeit, dass Familie als Bonus und nicht als Makel angesehen wird?

    Mit unserer Kampagne #GOODENOUGH möchten wir zu einem realistischeren Blick auf das Familienleben aufrufen. Wir möchten aufrufen zu mehr Wertschätzung und Anerkennung für das, was Familien und insbesondere Mütter jeden Tag leisten – von der Politik genauso wie von der Gesellschaft. 


    “Verändere Dich und du veränderst die Welt”, hat Mahatma Gandhi gesagt. Große Räder zu drehen, braucht Zeit, aber die kleinen Rädchen liegen in unserer Hand. Und darum möchten wir den Anfang machen und Dir mit unserer Kampagne #GOODENOUGH zurufen, dass es völlig okay ist, die Dinge anders zu machen – solange sie sich für Dich richtig anfühlen! Solange Du Dich damit wohlfühlst.

    Und das ist das Ergebnis unseres Aufrufs – Unsere virales Video mit den Antworten aus der SOCIAL MOMS Community

    Schau dir unsere komplette Kampagne mit allen Inhalten in unserem Instagram Kanal an:

    Click here to bookmark this

    Unser Redaktionsteam schreibt über alle Themen, die dich als Mama, Schwangere, Partnerin, Ehefrau, Freundin, Alleinerziehende oder einfach nur als Frau interessieren. Wenn dir ein Inhalt fehlt oder du selbst über etwas schreiben willst, deine Geschichte erzählen möchtest oder uns einfach eine andere Perspektive geben will, schreib uns an redaktion@mother-now.de.de

    Are you sure want to unlock this post?
    Unlock left : 0
    Are you sure want to cancel subscription?