Melde dich für unseren Newsletter an.

Erhalte alle infos, Aktionen und Inhalte als Erste in dein Postfach!

    TOP

    DIY Baumschmuck und Geschenkanhänger
    6 schnelle Weihnachtsdeko-Bastelideen für Kindern und Eltern

    Ein bisschen gehört es doch einfach dazu, in der Weihnachtszeit zu basteln. Ob mit den Kindern am Nachmittag oder vielleicht sogar abends ganz allein, um zur Ruhe zu kommen. Dabei muss das Projekt nicht immer kompliziert, aufwändig oder teuer sein. Gerade bei den Kleinen ist Geduld nach einem langen Kita- oder Schultag Mangelware und bei uns wahrscheinlich irgendwann auch. Um den Spaß am Basteln aber nicht zu verlieren, gerade zur Weihnachtszeit, haben wir ein paar tolle Ideen für Baum- und Geschenkanhänger zusammengestellt. Sie sind alle schnell zu meistern, verwenden ganz unterschiedliche günstige Materialien und sind im Schwierigkeitsgrad einfach anzupassen, je nach Kindesalter und Anspruch an dich selbst.

    1. Schneekristalle und Sterne aus Brotpapiertüten

    Es ist nicht immer alles kompliziert, was kompliziert aussieht. Diese Papiersterne sehen doch ganz schön spektakulär aus, oder? Dabei können deine Kinder (ab 4 Jahre) sie sogar selbst basteln, weil sie relativ einfach und schnell gelingen. Du benötigst nicht viel mehr als Brotpapiertüten, doppelseitiges Klebeband oder Klebestift, eine Schere und Schablonen. Esther von Deko-Kitchen hat als Anleitung sogar ein Video erstellt. Sie ist eine echte Deko-Queen und hat neben ihrem Blog auch einen eigenen Youtube-Kanal auf dem sie ihre Deko-Ideen und Basteltechniken zum Nachmachen zeigt. 

    Hier geht´s zu Esthers Anleitung >>

    2. Anhänger aus Goldpapier

    Wer kurz vor Weihnachten zwischen Familienalltag und Job im vorweihnachtlichen Stress untergeht, kann sich bei diesem DIY eine kleine, fast schon meditative Auszeit gönnen. Hier kommt eine Blitzanleitung für die festlichen Goldanhänger, die philuko für die Wohn-Community SoLebIch gebastelt hat. Dafür brauchst du Goldpapier, eine Prickelnadel (Zahnstocher gehen zur Not  auch), eine Filzunterlage und Vorlagen – im Internet gibt es viele kostenlose oder du zeichnest sie direkt selbst. Dieses schnelle DIY ist ein echter Hingucker am Christbaum oder an Weihnachtsgeschenken und bietet zudem eine kleine Entspannung beim Basteln!

    Hier geht´s zu philukos Anleitung für SoLebIch >>

    3Weihnachtsanhänger aus Kaltporzellan

    Schon mal was von Kaltporzellan gehört? Wer ein bisschen edler als Salzteig und Ton sein will, der kann Kaltporzellan ganz einfach aus Natron, Speisestärke und Wasser herstellen. Das Material lässt sich leicht kneten und ist ein bisschen weißer und leicht durchscheinend. Diese Anhänger können deine Kinder nach Herzenslust selbst ausstechen, verzieren und anmalen. Nadja von MAMA IM SPAGAT schreibt über den Alltag zwischen Beruf und Familie und gibt viele Tipps, wie auch du es schaffen kannst, alles unter einen Hut zu bekommen. Neben Ausflugs- und Entspannungstipps, zeigt Nadja auch immer wieder ihre Bastel- und Dekoideen. Natürlich alle selbst mit ihren Kindern ausgetestet.

    Hier geht´s zu Nadjas Anleitung für >>

    4. Geschenkanhänger aus Bügelperlen

    Kunterbunte Bügelperlen in den wildesten Formen kennt bestimmt jede Mama. Dass man daraus aber auch ziemlich edle Weihnachtsanhänger machen kann, zeigt uns Laura auf ihrem Blog SWEET LAURA. Wer also die Bastelreste der Kinder immer fleissig sammelt, kann sie spätestens an Weihnachten noch einmal verwerten. Wenn Schwarz, Weiß und Grau für dein Kind nicht ganz so interessant sind, kann es die tollen Schneeflockenformen natürlich auch bunt zusammenstellen und du bleibst eher schlicht. Diese Geschenkanhänger eignen sich auch besonders gut, sie mit der Weihnachtspost als kleine Geschenke zu verschicken. 

    Hier geht´s zu Lauras Anleitung  >> 

    5. Anhänger und Grußkarten mit Klecks

    Wir lieben die tollen Ideen von Eva und Kati von Kopfkonzert. Die zwei PowerMamas schreiben über das Denken & Machen, Wollen & Fühlen, Lieben & Leben und treffen uns mit ihren Weihnachtsideen mitten ins Herz. Diese Karten und Anänger könnt ihr sogar mit den Kleinsten basteln. Denn man braucht dazu nur einen Finger mit Farbe. 

    Hier geht´s zur Anleitung und zu noch mehr einfachen Ideen >>

    6. Geschenkanhänger aus FIMO

    Zugegebenermaßen müssen wir uns hier schon ein bisschen anstrengen, aber die bonbonsüßen FIMO-Anhänger von Lisa mussten einfach in unsere Auswahl. Auch wenn du jetzt nicht direkt denkst, dass dein Kind oder du ein ähnliches Ergebnis schaffen, lass dich einfach von Material und Farbe inspirieren. FIMO ist ein toller Werkstoff, der sich leicht kneten und mischen lässt. Lisa erklärt auf ihrem Blog Mein Feenstaub ganz genau wie ihr ausrollt und Farben mischt. Beim Ausstechen der Formen ist deiner Fantasie keine Grenze gesetzt. Entweder du machst dir selbst Schablonen für deine Motive oder schaust, welche Plätzchen-Ausstechformen du in der Schublade hast. 

    Hier geht´s zu Lisas Anleitung >>

    Click here to bookmark this

    Unser Redaktionsteam schreibt über alle Themen, die dich als Mama, Schwangere, Partnerin, Ehefrau, Freundin, Alleinerziehende oder einfach nur als Frau interessieren. Wenn dir ein Inhalt fehlt oder du selbst über etwas schreiben willst, deine Geschichte erzählen möchtest oder uns einfach eine andere Perspektive geben will, schreib uns an redaktion@mother-now.de.de

    Are you sure want to unlock this post?
    Unlock left : 0
    Are you sure want to cancel subscription?